Praxistag: Rettung in der Bundeswehr

By in
304

Am 13.09.2023 stand für unsere Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres (NotSan22) ein gemeinsamer Praxistag mit den Mitschülern*innen an. Thema des Tages war die „Rettung in der Bundeswehr“ und die dortige Sanitätsstaffel.

Dazu reisten die Auszubildenden zusammen mit zwei Praxisanleitern früh am morgen nach Bad Salzungen zur Werratal- Kaserne. 

Innerhalb des Bundeswehrstandortes Bad Salzungen haben wir viele interessante Eindrücke und Erfahrungen in die Arbeit der Sanitätsstaffel sammeln können. 

Unter anderem:

  • Fahrzeuge der SanStaffel
  • strukturierte, taktische und medizinische Versorgung von Verwundeten
  • Anwendung pneumatische Blutsperre/ Tourniquet
  • Anwendung Emergency Bandage und weitere Maßnahmen der Blutstillung
  • Versorgung von Schusswunden
  • praktische Vorführung – Rettung von Verwundeten und dem Transport in einem gepanzerten Fahrzeug

Organisiert wurde dieser Tag vom ASB Regionalverband Mittelthüringen e.V. und wir bedanken uns Teil dieses Tages gewesen zu sein! Ein Dank richtet sich auch an die Organisatoren der Bundeswehr. 

Insgesamt ein gelungener und eindrucksvoller Tag!